Rufen Sie uns an: 06224 / 7 26 18

So vermeiden Sie Schimmel:


Korff AG

Korff AG

Das wichtigste ist das richtige Lüftungsverhalten!

 

Die Feuchtigkeit in Ihren Innenräumen muß raus um nicht den Nährboden für Schimmelsporen zu schaffen.

 

Fenster nicht kippen - das erhöht nur den Energieverbrauch und somit die Kosten - besser ist stetiges und wiederholtes Stoßlüften.

Besonders im Badezimmer nach dem Duschen oder Baden, in der Küche nach dem Kochen und was oft vergessen wird sind die Räume in denen Wäsche zum Trocknen hängt.

Hier ist das richtige-sofortige Lüften ein muß!

 

Am besten lassen Sie Ihre Räume nicht auskühlen. Die warme, feuchte Luft zieht in nicht beheizte Bereiche der Wohnung und schlägt sich auch deren Wände nieder.

Die Heizungen dürfen nicht verdeckt sein damit die warme Luft zirkulieren kann.